01.12.2018: Starker Auftritt unserer Judoka beim Schneemann Turnier in Schwetzingen

Starker Auftritt in Schwetzingen beim Schneemann Turnier

Am 1.12.2018 trafen sich unzählige Vereine in Schwetzingen beim SchneemannTunier. Sinzheim war mit 26 Kämpfern und Kämpferinnen der stärkste besetzte Verein.
Die kleinsten der U10 ( Jahrgang 2009-2011) eröffneten das Stark besetzte Turnier mit sensationellen Platzierungen!
Zweite Plätze erreichten Fabian Ossinski, Laurenz Bathelt, Chiara Lanz, Anna Müller, Helena Armbruster und Emilia de Simone.
Dritte Plätze gingen an Gabriel Cretzu, Fiona Ossinski und Leon Klefenz. Die Kinder zeigten eine starke Leistung!
Im Anschluss kämpfte die U12 (Jahrgang 2008-2007)
Adrian Ernst konnte in Sekunden schnelle seine Kämpfe in der Gewichtsklasse bis 31 kg für sich entscheiden und ging als Turniersieger nach Hause. Ebenso überzeugte Alexander Margolin und konnte alle Kämpfe für sich gewinnen in der Gewichtsklasse bis 46 kg.
Zweite Plätze gingen an Rouven Brocke und Julian Armbruster.
Alexander Kessler verlor leider seinen ersten Kampf, sicherte sich dennoch durch seine gute Leistung was die Kampfrichter eben so empfanden den 3.Platz.
Gespannt warteten wir auf die Kämpfer der U 15 die zwei Wochen davor erfolgreich auf der Süddeutschen Meisterschaft in Pforzheim kämpften.
Als erster ging Linus Simeon -46kg auf die Matte und überzeugte mit einem Armhebel am Boden. Er konnte sich mit einer Bronzemedaille belohnen.
Sein Bruder Jakob Simeon -34 kg musste seinen ersten Kampf gegen seinen Vereinsfreund Timo Graf absolvieren. Er entschied den ersten sowie alle weiteren Kämpfe für sich und konnte mit einem 1.Platz sehr zufrieden sein.
Timo Graf konnte sich dennoch auf einen guten dritten Platz retten.
Dirk Graf kämpfte bis 40kg. Er ließ seinem Gegner keine Chance und gewann in nur 5 Sekunden seinen ersten Kampf. Nach weiteren Siegen konnte er mit dem 1.Platz nach Hause fahren.
Luis Barthelt -43kg zeigte eine tolle Leistung und konnte einen dritten Platz erreichen.
Die Mädchen Anna Ernst -40kg, Annika Schweizer -36kg, Rkaya Müller -48kg und Lina Lorenz +63 konnten alle einen ersten Platz mit nach Hause nehmen.
Die Trainerinnen Daniela Zalewski und Sarina Ridinger blicken auf einen sehr erfolgreichen Turniertag zurück und sind sehr stolz auf ihre Schützlinge. Denn wir waren nicht nur der größte sondern auch der erfolgreichste Verein an diesem Tag!

 

 

1 comment on “01.12.2018: Starker Auftritt unserer Judoka beim Schneemann Turnier in Schwetzingen”

Leave A Reply